© Hans Meier
Handwerkerhof
Hier möchten wir Ihnen einmal darstellen, woher die vielen schönen Miniaturen kommen könnten. Wir beschreiben hier einen Handwerkerhof mit einigen Kleinbetrieben, wie es diesen vielleicht einmal gegeben hat. Und wenn es so nicht alles stimmen sollte, dann träumen Sie sich rein in eine andere Welt. Es soll slles nur Freude bereiten und Träume erwecken. Wir persönlich haben an diesem Werk sehr viel Freude gehabt. Es ist ein Unikat und unverkäuflich.
Der Hausmeister im Handwerkerhof heißt James Pütscherbüttel- Er ist handwerklich sehr talentiert und kann deshalb die meisten in Haus und Hof anfallenden Reparaturen selber erledigen, ohne extra einen Handwerker rufen zu müssen. Seine Frau Michelle aber macht neuerdings Vollzeit-Karriere und deshalb muß James tagsüber auch die Kinder Josephine und Ella hüten. Um sie im Auge behalten zu können, nimmt er sie meist mit in seine kleine Werkstatt, wo er in jeder freien Minute tüftelt, bastelt, lötet, malt und vieles mehr. Sein Werkstättchen ist ja mit Werkzeug bestens ausgestattet und James hätte gewiß auch das Zeug zum Miniaturisten, ist sich Pate Hans sicher.
Nostalgische Puppenstuben von Elfi und Hans Meier
© Hans Meier
Handwerkerhof
Hier möchten wir Ihnen einmal darstellen, woher die vielen schönen Miniaturen kommen könnten. Wir beschreiben hier einen Handwerkerhof mit einigen Kleinbetrieben, wie es diesen vielleicht einmal gegeben hat. Und wenn es so nicht alles stimmen sollte, dann träumen Sie sich rein in eine andere Welt. Es soll slles nur Freude bereiten und Träume erwecken. Wir persönlich haben an diesem Werk sehr viel Freude gehabt. Es ist ein Unikat und unverkäuflich.
Der Hausmeister im Handwerkerhof heißt James Pütscherbüttel- Er ist handwerklich sehr talentiert und kann deshalb die meisten in Haus und Hof anfallenden Reparaturen selber erledigen, ohne extra einen Handwerker rufen zu müssen. Seine Frau Michelle aber macht neuerdings Vollzeit- Karriere und deshalb muß James tagsüber auch die Kinder Josephine und Ella hüten. Um sie im Auge behalten zu können, nimmt er sie meist mit in seine kleine Werkstatt, wo er in jeder freien Minute tüftelt, bastelt, lötet, malt und vieles mehr. Sein Werkstättchen ist ja mit Werkzeug bestens ausgestattet und James hätte gewiß auch das Zeug zum Miniaturisten, ist sich Pate Hans sicher.
Nostalgische Puppenstuben von Elfie und Hans Meier